Holding
  Kontakt

Norddeutsche Vermögen Holding
GmbH & Co. KG
Rolandsbrücke 4
20095 Hamburg
Telefon: +49(0)40/33 30 13-0
Telefax: +49(0)40/33 30 13-830
E-Mail: holding@norddeutsche.de


Zu treuen Händen: Verwalten und Gestalten

Geschlossene Fonds waren schon immer eine etwas andere Form der Geldanlage. Denn wer eine unternehmerische Beteiligung zeichnet, ist nicht nur am Ertrag der Gesellschaft beteiligt. Zwar werden die täglichen Geschäfte in die Hände erfahrener Geschäftsführer gelegt. Doch über wichtige Unternehmensentscheidungen stimmen die Zeichner persönlich ab. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit von Anlegern und Kommanditgesellschaft ist daher die Grundlage jedes erfolgreichen Unternehmens. Vertrauen, dass aus Transparenz entsteht: Schnelle, umfassende und verständliche Informationen zu allen rechtlichen und steuerlichen Belangen und der wirtschaftlichen Entwicklung eines geschlossenen Fonds.

Dies ist die Aufgabe der Hamburger Vermögensverwaltungsgesellschaft. Als Treuhänder sind wir das Bindeglied zwischen der Geschäftsführung und den Investoren der Fondsgesellschaften. Wir informieren laufend über aktuelle und relevante Ereignisse innerhalb der Beteiligung, überwachen die Geschäftsführung, organisieren die jährliche Gesellschafterversammlung und informieren über Abstimmungen, Geschäftsergebnisse und Steuerfragen. Als Ansprechpartner begleiten wir die Anleger über die gesamte Laufzeit ihrer Investition – von der Zeichnung über die Ausschüttungen bis zur erfolgreichen Auflösung der Beteiligung. Kurz: Wir sorgen für einen reibungslosen Informationsfluss und vertreten die Interessen unserer Kunden gegenüber dem Fondsmanagement.

Wer einen geschlossenen Fonds zeichnet, will vor allem eins: Rendite auf sein investiertes Kapital. Dies gilt auch für die Anleger, die sich über die Fondslaufzeit nicht im Detail mit den Entscheidungen zur Geschäftsführung beschäftigen können oder wollen. Diesen Zeichnern bietet die Hamburger Vermögensverwaltung über die Informations- und Verwaltungstätigkeit hinaus auch eine treuhänderische Vertretung für ihre Beteiligung an. Je nach Wunsch und individueller Ausgestaltung der Vollmacht vertreten wir die Anleger bei den Abstimmungen, geben Empfehlungen zu Vorschlägen der Geschäftsführung oder entscheiden im Namen des Gesellschafters über Beschlussvorlagen der Beteiligung – stets im Interesse unserer Treugeber.

Um unsere Anleger optimal zu beraten und zu vertreten, hat sich die Hamburger Vermögensverwaltung im Schwerpunkt auf die Treuhandschaft von Immobilienfonds und Private Equity-Beteiligungen des Emissionshauses Norddeutsche Vermögensanlage spezialisiert. Seit unserer Gründung im Jahr 1978 haben wir über 4.500 Zeichner und ein Beteiligungskapital von über 270 Millionen Euro betreut.


 



Suchbegriff
Downloads

Hier finden Sie unsere Informationsbroschüren :mehr